Stammzellen sind Körperzellen, die sich in verschiedene Zelltypen oder Gewebe mutieren können. In die Stammzellen wird bei der Therapie von Querschnittgelähmten viel Hoffnung gelegt. Erste Studien, bei welchen querschnittgelähmten Menschen adulte (=ausgereifte) Stammzellen des Nervensystems (=neuronal) ins Rückenmark injiziert wurde, haben gute Resultate gezeigt.