Erfahrungsberichte

«Mein Körper ist ein einziger stechender, brennender Schmerz»
Abgelegt in: Blog, Erfahrungsberichte

«Mein Körper ist ein einziger stechender, brennender Schmerz»

Vor sieben Jahren hatte ich einen Gleitschirmunfall und verletzte mich dabei schwer. Seit diesem Tag bin ich Tetraplegikerin, das bedeutet, dass ich mich vom Hals abwärts nicht mehr bewegen kann. Nach dem Unfall verbrachte ich rund eineinhalb Jahre im Spital. Danach war es schwierig, mich im Alltag zurecht zu finden, denn ich bin bis heute enorm auf fremde Unterstützung angewiesen. […]

Das Leben im Rollstuhl und der Kampf mit dem Gewicht
Abgelegt in: Blog, Erfahrungsberichte

Das Leben im Rollstuhl und der Kampf mit dem Gewicht

Personen, die unfall- oder krankheitsbedingt auf den Rollstuhl angewiesen sind, sollten auf ihre Ernährung achten, um nicht übergewichtig zu werden. In der ersten Zeit nehmen zwar viele Betroffene ab, da sie Muskelmasse verlieren und teilweise aus psychischen Gründen wenig Appetit verspüren oder aufgrund ihrer Schmerzen nicht ausreichend essen mögen. […]

Wo soll ich als Paraplegiker wohnen?
Abgelegt in: Blog, Erfahrungsberichte

Wo soll ich als Paraplegiker wohnen?

Ich war 22 Jahre alt als ich durch den Sturz von einer Felswand zum Paraplegiker wurde. Zu dieser Zeit wohnte ich noch bei meinen Eltern. Nach dem Unfall musste ich mich fragen: wohin ziehe ich jetzt? Und schaffe ich das alles alleine? […]

Abonnieren Sie unseren Para-Newsletter

Mit unserem Newsletter sind Sie immer über Fortschritte in der Forschung, neue Therapiemethoden sowie alltägliche Geschichten aus dem Zentrum für Paraplegie Balgrist informiert.